Kursangebot: Die Kunst ist zwischen den Menschen


Beschreibung

"Die Kunst ist zwischen den Menschen" ein Angebot zur spielerischen Erforschung des Raums zwischen dem Menschen und der Kunst.

Dieses Angebot bietet einen freien und offenen Raum um ein persönliches Anliegen oder Thema mit künstlerischen Mitteln gestaltetend zu erforschen. Dabei liegt der Schwerpunkt dieses Kurses darauf, sich mit sich selbst auf einen künstlerischen Prozess einzulassen und offen zu werden dafür, was sich zeigt und spürbar wird. Mit einem aufmerksamen Blick schauen wir dabei auf die Resonanzen zwischen dem inneren Erleben und der künstlerischen Arbeit. Wir erforschen den je individuellen Raum zwischen dem Werk und dem gestaltenden Menschen. Im Kurs gibt es dafür einen systemisch gestalteten Rahmen und ein Angebot zum Dialog über das, was sich entwickelt. Es geht in diesem Kurs nicht um das Herstellen von Kunstwerken oder die Vermittlung einer künstlerischen Technik. Der Kurs selbst und die darin handelnden Menschen werden als ein soziales Kunstwerk betrachtet. Dazu nutze wir alles was wir vorfinden oder mitbringen und arbeiten u.a. mit den Mitteln der Malerei, Zeichnung, Fotografie, Skulptur, Objekte, Collagen, Papier, dem Körper und dem Raum sowie mit Sprache, Texten etc.

Kursdauer 3-5 Tage; Online möglich