Kursangebot Scheitern


Beschreibung

Die Lust am Scheitern – ein spielerischer Umgang mit einer schwierigen Erfahrung


Zum künstlerischen Prozess gehört immer wieder die Erfahrung des Scheiterns. Nichtwissen und Nichtverstehen sind Haltungen einer Offenheit für das eigene künstlerische Handeln.

In diesem Kurs machen wir alles was wir nicht zu können glauben. Wir experimentieren und entfalten eine Vielfalt künstlerischer Methoden und Techniken. Dabei gibt es genug Möglichkeiten zu scheitern und zu versagen. Wie gehen wir damit um? Was macht das Scheitern mit uns und aus uns?

Zur Erfahrung des Scheiterns in der Kunst gehört auch die Erfahrung sich und seine Arbeit nicht genügend zur Geltung bringen zu können. Wie gehen wir mit unserem Scheitern um und wie verhindert die Angst vor dem Scheitern die Entfaltung eigener Potentiale und Kompetenzen.

Dem Kurs liegt die Hypothese zu Grunde, dass wir vor allem scheitern, weil wir nicht scheitern dürfen. Der Kurs endet mit einer performativen Ausstellung des Scheiterns in diesem Kurs und darüber hinaus.